Identi

DE / F
Menü

Entwicklung

Menü

Der Entwicklungsprozess bei Identi verbindet technische, ergonomische, soziale sowie ökologische Erkenntnisse. Das Resultat sind innovative, qualitativ hochwertige Langzeitprodukte. Im Zentrum steht dabei die Reduktion auf das Wesentliche verbunden mit eigenständiger Ästhetik. Unsere Entwürfe erfolgen in Zusammenarbeit mit renommierten Designern.

Kurt Greter
Designer und Innenarchitekt VSI, geboren 1945 in Cham. Nach Ausbildung und praktischer Tätigkeit folgten Aufenthalte in Paris und London. 1970 Eröffnung seines Ateliers in Zürich mit dem Aufbau einer eigenen Möbelkollektion.

Kurt Greter entwickelte als Spiritus rector für Identi die Büromöbelprogramme aperto, axon, pendo4 und acrilo. Ergänzend steht die Büroplanung und Entwicklung von Gestaltungskonzepten im Zentrum seines Wirkens.

This Weber
Geboren 1973 in Zürich, gelernter Mechaniker, Studium an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich. 2010 Gründung des eigenen Ateliers This Weber Design Unlimited in Zürich, arbeitet für verschiedene nationale und internationale Kunden. Für Identi entwarf er das Tischsystem curva.

Seit 2010 Gastdozent für Möbeldesign an der Hochschule Luzern. Träger von zahlreichen Designpreisen. Vor seiner Selbständigkeit arbeitete er bei verschiedenen Agenturen im Bereich Produktentwicklung und Möbeldesign wie Haeberli Marchand, Gebrüder Thonet und Hannes Wettstein.